Archiv

Vergiss mich.

Vergiss alles was ich sagte,
denn es bedeutet nichts
Vergiss alle meine Tränen
Sieh nicht in mein Gesicht
Vergiss all diese Bilder
Es war nie Wirklichkeit.
Jeden Tag, jede Stunde, Minute und Sekunde
All diese Zeit

Vergiss mich
Vergiss wie es war
Vergiss alle Dinge
Was auch immer geschah,
denn ich vermiss dich nicht
und das ist wahr
egal, was wir hatten,
es ist nicht mehr da

Vergiss mich,
Vergiss jedes Wort,
Vergiss meine Liebe,
Sie ist lange schon fort
Denn ich vermiss dich nicht
Und das ist wahr
Und nichts wird wieder,
wie es einmal war

1.2.07 17:18, kommentieren

Pepe <3

Ich geh diese Strassen lang,

weiß nicht wie weit ich folgen kann,

ich frag mich, wann bleibst du dann stehn,

um dich endlich umzudrehn

 

 

und wenn du mich sehen kannst,

sag mir wovor hast du Angst.

Wie weit willst du denn noch gehen?

 

 

Baby, gib mir zu verstehen,

dass aus uns nichts werden kann,

ich verschwind aus deinem Leben

und du merkst

es war ein Traum..

 yaya... Das Lied von Pepe, bzw. der Anfang.. der so unglaublich auf die damalige Situation zwischen ihm und mir gepasst hat.. Ich hatte Angst mich mit ihm zu treffen, weil ich Angst hatte, dass ich ihm nicht gefall. Und er bekam Gefühle für mich.. Tyoa. War schon ne geile Zeit so.. never forget.

1 Kommentar 3.2.07 13:18, kommentieren